FOOD & DRINKS

HEIMISCH VERANKERT, INTERNATIONAL
INSPIRIERT

PROTEIN MACHINE

HURRY CURRY

HAPPY KEIJI

GREEN KOREAN

Z'MORGE

Acai Bowl

(glutenfrei)
Fettarmer Acai-Joghurt, Schoggi-Hafer-Knusper, Früchte, Kokosraspeln, Agavendicksaft
7.90 CHF

Erdnuss-Apfel-Bananen-Oat

(laktosefrei - glutenfrei - vegan)
Hafer- & Buchweizenflocken, Hafermilch, Erdnussmus, Apfelmuss, Banane, Cashew Nüsse, Agavendicksaft, Garnitur
9.00 CHF

Haselnuss-Beeren-Porridge

(laktosefrei - glutenfrei)
Hafer- & Buchweizenflocken, Hafermilch, Haselnuss-Nougat, Beeren, Haselnüsse, Agavendicksaft, Garnitur
8.50 CHF

SIGNATURE BOWLS

Hurry Curry

(vegan - laktosefrei)
Basmati Reis, Salat, Rüebli, Kohl, Frühlingszwiebeln, Brokkoli, Sojasprossen, Aprikose, Wasabinüsse, Red Curry Sauce
Small 12.50 CHF
Regular 17.50 CHF

Happy Keiji

(vegi)
Gersten-Taboulé, Mango-Curry-Hummus, "Baba Ghanoush" (Auberginen-Sesam-Püree), Gurke, Peperoni, eingelegte Chili, Dörr Feigen, Sesam Samen, Kresse, Kräuter-Sauerrahm
Small 14.50 CHF
Regular 19.50 CHF


Green Korean

(laktosefrei - glutenfrei - vegan)
Basmati Reis, Salat, Pak Choi, Bambussprossen, Kohl, Birne, Mango, gesalzene Erdnüsse, Koriander, Pesto Sauce
Small 14.00 CHF
Regular 19.00 CHF


Protein Machine

(vegi - glutenfrei)
Quinoa Tricolore, Salat, Edamame Bohnen, Kichererbsen, Kidney Beans, Spinat, Swiss Organic Egg, Himbeeren, Kürbiskerne, Kräuter-Sauerrahm
Small 13.50 CHF
Regular 18.50 CHF

TOP IT UP

Rosa Ingwer, Granatapfelkerne
+ je 1.00 CHF
***

Mango, Avocado, Passionsfrucht, Swiss Organic Egg
+ je 1.50 CHF
***
Swiss Basil Tofu
+ 1.80 CHF
***

Lachsforelle, CH-Poulet, CH-Rind
+ je 7.50 CHF



RAMEN BOWLS

Yummy-Mummy

(laktosefrei - glutenfrei - vegan)
Reisbandnudeln vorgegart, Tom-Yum-Bouillon, Pak Choi, Zuckerschoten, Frühlingszwiebeln, Peperoni, Champignons, Koriander
9.50 CHF

Schwiiz Meets Miso

(vegan - laktosefrei)
Soba Nudeln vorgegart, Miso-Bouillon, Edamame Bohnen, Cherrytomaten, Spinat, Rüebli, Brokkoli
11.00 CHF

BOWL YOUR BOWL

21.50 CHF

FÜR DEINE GANZ INDIVIDUELLE BOWL UND EINEN GRÜNEN, GESUNDEN LIFESTYLE !
(vegi - vegan)

1. WÄHLE EINE BASIS
Basmati Reis, Quinoa Tricolore, Gersten-Taboulé, Mango-Curry-Hummus, Baba Ghanoush

2. WÄHLE VIER G'MÜES
Rüebli, Kohl, Frühlingszwiebeln, Brokkoli, Sojasprossen, Gurke, Peperoni, eingelegte Chili, Bambussprossen, Edamame Bohnen, Kidney Beans, Kichererbsen, Rosa Ingwer, Pak Choi, Spinat, Salat

3. WÄHLE ZWEI FRÜCHT
Dörr Feige, Mango, Passionsfrucht, Avocado, Granatapfelkerne, Himbeeren, Brombeeren

4. WÄHLE EIN PROTEIN
Swiss Organic Egg, Swiss Basil Tofu

Tierische Proteine mit Aufpreis + 7.50 CHF
(so hat das Tier wieder einen Wert...)
Lachsforelle, CH-Poulet, CH-Rind

5. WÄHLE EINE SAUCE
Red Curry Sauce, Kräuter-Sauerrahm, Pesto Sauce

6. WÄHLE DEINE KNUSPER TOPPINGS
Wasabi Nüsse, Erdnüsse, Kürbiskerne, Sesam Samen


BOWL YOUR OWN BOWL
BUFFET Z'MITTAG

TÄGLICH FRISCHES UND VOLLWERTIGES BUFFET MIT KALTEN UND WARMEN SPEISEN, KNUSPER TOPPINGS UND SAUCEN BEI UNS IM TAKE-AWAY
Mo - Fr 11.30 bis 13.30 UHR

4.50 CHF je 100 g


FÜR DEINE GANZ INDIVIDUELLE BOWL UND EINEN GRÜNEN, GESUNDEN LIFESTYLE !

DARAN HALTEN WIR UNS

An Labels, die Verantwortung übernehmen

Verantwortungsvolle Labels sind für uns selbstverständlich. Zudem verarbeiten wir nur Soja u.ä. mit ausgewiesenen Fairtrade-Siegeln bei der Zubereitung unserer Produkte, wofür kein Regenwald mit seinen Bewohnern herhalten musste. Gekennzeichnete Fairtrade-Produkte stehen für fairen Handel, der vor allem menschenwürdige Lebens- und Arbeitsbedingungen für die Arbeiter, aber auch die ökologische Tragfähigkeit berücksichtigt. Eine Label-Auflistung folgt, sobald wir unsere Lieferanten ausgewählt haben.

An regionale & saisonale
Produkte

Wo immer möglich, beziehen wir regional und national, um einen so geringen CO2-Fussabdruck zu hinterlassen wie nur irgendwie möglich und, um die Region zu stärken. Damit wir das volle regional-nationale Potenzial ausschöpfen können, passen wir unser Food-Angebot saisonal an und züchten vor Ort mit Hilfe von vertikalen Indoor-Farmen eigenes Obst und Gemüse an. Aufgrund der Nachfrage würden wir gerne Mangos und Avocados auch selbst hier vor Ort anbauen, leider schaffen wir und auch andere das noch nicht. Deshalb achten wir bei Südfrüchten neben Fairtrade auch darauf, so nah wie möglich zu beziehen.



An eine ausgewogene
Ernährung

Jede Bowl ist dank unseres Diätkochs ganzheitlich ernährungsphysiologisch zusammengestellt. Fleisch wird bei uns als Topping und nicht als Hauptbestandteil in unseren Bowls verarbeitet, denn übermässiger Fleischkonsum ist nicht gesund, sowohl für uns Menschen nicht und auch für die Welt nicht. Ihr könnt also voll und ganz in eurer Flexitarier-Rolle aufgehen ;-) und guten Gewissens eure Bowls mal mit Fleisch und Fisch und mal ohne schlemmen. Dieser Turn-Around senkt euren Cholesterin-Wert und zudem noch den CO2-Fussabdruck. Weniger Konsum, weniger Nutztiere, weniger Futteranbau, weniger CO2.



An nachhaltige
Take-Away-Verpackungen

Mit unseren Bio-Verpackungen, die aus natürlich, abbaubaren Rohstoffen hergestellt sind, minimieren wir Plastikkonsum sowie Plastikabfall und reduzieren auch noch, dank Upcycling der Abfallprodukte, den weltweiten Food-Waste von Industriebetrieben. Verkochtes Zuckerrohr und weggeworfene Maisstärke stecken in unseren Verpackungen. Den Kreislauf um recyceltes PET möchten wir künftig unterbinden. Deshalb haben wir nur sehr wenig rPET im Einsatz und das auch nur so lange, bis unser Partner nachhaltigere Alternativen anbieten kann (oder ein neuer Anbieter den Markt betritt).